Neuigkeiten Kreisverband

04.06.2020   Besorgnis über Entwicklung in Budapest und Krakau
David: Menschenrechtslage in Frankfurter Partnerstädten offensiver ansprechen
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 04. Juni 2020 - Die queerpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Römer, Verena David, äußert sich besorgt über die Entwicklung der Menschenrechtslage in den europäischen Partnerstädten Budapest und Krakau.

04.06.2020
Wiesmann: Hindernisse aus dem Weg zur Familiengründung räumen: Hebammenstellen-Förderprogramm der Bundesregierung sichert eine gute Schwangerschafts- und Geburtenbetreuung in Kliniken
Zur Meldung

Berlin/Frankfurt am Main, 04. Juni 2020 - Das Gesundheitsministerium unter Minister Jens Spahn (CDU) hat ein Hebammen-Stellenförderprogramm vorgestellt.

03.06.2020   CDU Frankfurt beteiligt sich an landesweiter Mitmach-Aktion „#GeradeJetztCDU“
„In der Krise gemeinsam für Frankfurt anpacken“
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 03. Juni 2020. Die CDU Frankfurt beteiligt sich an der landesweiten  Mitmach-Aktion „#GeradeJetztCDU“.

02.06.2020
Wechsel im Vorsitz des Fachausschusses „Stadtentwicklung“
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 02. Juni 2020. Christiane Loizides ist neue Vorsitzende des Fachausschusses Stadtentwicklung des Kreisverbandes der CDU Frankfurt am Main.

02.06.2020   Kompromiss zur Lufthansa-Rettung auf Kosten der Arbeitnehmer
Junge Union in München und Frankfurt kritisieren Vorgehen der EU
Zur Meldung

München/Frankfurt am Main, 2. Juni 2020 - Aufgrund der weltweiten Krise, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, ist die Lufthansa in Schwierigkeiten geraten.

30.05.2020
CDU Oberrad: Hilfspaket der Stadt für die Gastronomie - auch das Steakhaus „Fleischeslust“ berücksichtigen
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 30. Mai 2020 - „Das Hilfspaket, das für die Gastronomiebetriebe nach der Wiedereröffnung am 15. Mai 2020 seitens des Magistrates auf den Weg gebracht wurde, begrüßen wir sehr“, betont der Vorsitzende der CDU Oberrad...

27.05.2020
Fischer: Alle Freiflächen der Stadt für Kitas nutzen!
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 27. Mai 2020 - Zur anstehenden Wiederöffnung der Kindertagesstätten in Frankfurt am Main schlägt die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Römer, Sabine Fischer, eine vorübergehende Nutzung aller städtischen F...

26.05.2020
Wiesmann: Mit wohlfeilen Forderungen junge Wähler zum politischen Faustpfand zu machen, grenzt an Populismus
Zur Meldung

Berlin/Frankfurt am Main, 26. Mai 2020 - Grünen-Chef Habeck forderte angesichts der Corona-Pandemie, das Wahlalter zur nächsten Bundestagswahl auf 16 Jahre herabzusetzen, um die politische Reife anzuerkennen, die Jugendliche in der Krise gezeigt hätten...

26.05.2020   CDU-Fraktion plädiert für schnelle Wiederöffnung der Kitas
Fischer: Alle Kinder sind relevant!
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 26. Mai 2020 - Die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Römer, Sabine Fischer, begrüßt die Ankündigung von Bildungsdezernentin Sylvia Weber, schnellstmöglich ein Rahmenkonzept für eine Wiederöffnung ...

26.05.2020   Gabriel: ,,Anwohnerinnen und Anwohner warten seit Jahren”
CDU-Fraktion im Ortsbeirat 10: weitere Verzögerung beim Grünzug Feldscheidenstraße sehr bedauerlich
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 26. Mai 2020 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 10, zuständig für die Stadtteile Berkersheim, Bonames, Eckenheim, Frankfurter Berg und Preungesheim, bedauert die weiteren Verzögerungen bei der Errichtung des Grünzugs Feldscheidenstra...

23.05.2020
Wiesmann: Verschwörungstheorien während Corona: Aus einer gesundheitlichen darf keine gesellschaftliche Krise werden. Wer Juden angreift, greift unsere freiheitliche Gesellschaft an
Zur Meldung

Berlin/Frankfurt am Main, 23. Mai 2020 - Im Verlauf der Pandemie kam es im Internet wie auch auf den sogenannten „Hygiene-Demos“ zur Verbreitung von Verschwörungstheorien in Bezug auf die Herkunft und die Existenz des Corona-Virus. .

20.05.2020   Schäfer: Wer in Krisenzeiten Steuern erhöhen möchte, löscht Feuer auch mit Öl
Steuererhöhungen vernichten Arbeitsplätze
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 20. Mai 2020 - Mit völligem Unverständnis reagiert die Junge Union Frankfurt am Main auf den Gedanken aus der SPD-Römerfraktion, über eine Erhöhung der Gewerbesteuer nachzudenken.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben